Forscher

Begabtenförderung für Forscher

Die Robert-Forscher

Ziele:            

  • Interesse an Naturwissenschaften fördern und aufrechterhalten
  • analytisches Denken und manuelle Fertigkeiten fördern
  • möglichst viel Zeit für Experimente nutzen
  • Vorbereitung auf die Teilnahme an naturwissenschaftlichen Wettbewerben(z. B. Jugend forscht)
  • Einbindung außerschulischer Lernorte (z. B. chemische Betriebe, Schülerlabor)

Thematische Planung (Auswahl): 

Klasse 5

  • „Laborführerschein“
  • Grundlegende naturwissenschaftliche Arbeitstechniken
  • Boden- und Gewässeruntersuchungen
  • Mikroskopieren 

Klasse 6

  • Elektrizität und Stromkreise
  • Energie (Erzeugung, Verbrauch, Alternative Energiequellen)
  • Vorbereitung auf Wettbewerbsteilnahmen (z. B. Leben mit Chemie)
  • Erste Betriebserkundungen

Voraussetzungen bei den Schülern: 

·         Interesse an Naturwissenschaften und Technik

·         Motivation, Lernbereitschaft

·         Teamfähigkeit (Experimente in Kleingruppen!)

·         motorische Grundgeschicklichkeit