Lass laufen Digga – Spendenlauf der IGS Frankenthal

Lass laufen Digga – Spendenlauf der IGS Frankenthal

Liebe Schulgemeinschaft,

leider müssen wir unseren für Donnerstag, 21.06.2018, geplanten Spendenlauf verschieben. Aufgrund des Eichenprozessionsspinners, der aktuell auf einem Großteil der geplanten Strecke “aktiv” ist, muss diese gesperrt bleiben.

Der Unterricht wird an diesem Tag durch die Tutoren organisiert. Den genauen Ablauf dieses Tages erfahren Ihre Kinder am morgigen Schultag durch die Tutoren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Um einen Menschen in Afrika ein Leben lang mit Wasser zu versorgen braucht es nur 3 €. Deshalb lasst uns gemeinsam nach Ruanda laufen!

Wann ? am Donnerstag, den 21.06.2018 um 9:00 Uhr

Wo? im Strandbad Frankenthal

Werden wir die 6091 km schaffen, wenn man die gelaufenen Strecken aller Schüler addiert?

Hier erfahrt ihr mehr über das Ruject. Unser Projekt ist es eine Schulpartnerschaft mit Ruanda aufzubauen. Wir möchten diese Schule unterstützen und es den Schülern ermöglichen, in besseren Umständen lernen zu können. Wusstet ihr, dass es in Ruanda nicht selbstverständlich ist, einen Ball zum Fußballspielen zu haben?

Ferner möchten wir mit euch die Organisation Viva con Agua unterstützen. Von ihr stammt auch das Motto “Lass laufen Digga!” und sie setzt sich für den Brunnenbau in Afrika ein. Näheres zum Spendenlauf kann man diesem Infobrief entnehmen und die Sponsorenkarten kann hier herunter laden.

Das beste an der Sache für Euch ist, ihr könnt Menschen helfen, denen es nicht so gut geht wie uns und könnt gleichzeitig als Klasse etwas gewinnen. Denn die Klasse die es schafft, am meisten zu laufen, erhält eine Belohnung.