Szenischer Abend der Jahrgänge 10-13

Szenischer Abend der Jahrgänge 10-13

Am 15.11.2018 fand in den Räumlichkeiten unserer Schule ein “Szenischer Abend” statt, im Rahmen dessen Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10 bis 13 Kunstwerke zum Leben erweckten, Zitate zur Schau stellten, Räume belebten und Zeitreisen ermöglichten. Eines vorweg, es war ein wundervoller Abend, der seitens der DS-Gruppen von Frau Draper organisiert wurde.

Los ging es mit einer praktischen Einführung, die dem geneigten Publikum die jeweiligen “Szenen” erklärte und auf das Programm aufmerksam machte. Im Anschluss boten die Schülerinnen und Schüler ihre einstudierten Szenen dar und zeigten, auf welch professionellem Niveau sich unsere “Dartstellerinnen und Darsteller” bewegen. Die jeweiligen “Stücke” wurden unter der Leitung von Frau Kempmann durch Werke des Grundkurses “Kunst” flankiert und bereichert. So flogen während einzelner “Spielpausen” u.a. hunderte Papierflieger über die Bühne, schwommen Schwäne aus Papier durch den Eingansbereich und flatterten Schmetterlinge entlang der Wände der IGS Frankenthal. Das Motto “Kunst trifft Theater” kam hier vollends zum Tragen.

Wir bedanken uns als Schule ganz herzlich bei allen Akteuren, die diesen Abend so schön gestalteten. Ein besonderer Dank gilt natürlich den beiden Kolleginnen Frau Draper und Frau Kempmann: “Vielen Dank!”