Wettbewerb push Pfalztheater Kaiserslautern

Wettbewerb push Pfalztheater Kaiserslautern

Vor einigen Wochen wurde vom Pfalztheater in Kooperation mit der Versicherungskammer Kulturstiftung und mit Unterstützung der Sparkassen der Pfalz der Kreativwettbewerb „push“ ausgeschrieben.

Die DAS-Gruppe des Jahrgangs 9 unter der Leitung von Ulrike Draper hat sich u.a. mit dem Filmbeitrag „Weltreligionen 2“ beworben; nun hat die Jury getagt und unsere DAS-Gruppe als Gewinner gekürt.

Hier ein kleiner Auszug aus der “Urteilsbegründung”:

In ihrem Beitrag „Weltreligionen 2“ schaffen die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 einen Bezug zu tagesaktuellen Themen, indem sie das Schicksal eines syrischen Mädchens, ihre Flucht und ihr Leben in Deutschland erzählen. So nutzen sie diese Erzählweise, um ihr Anliegen anhand dieser Biografie deutlich zu machen: Respekt und Toleranz allen Menschen gegenüber. Auch ein kritischer Blick auf die Flüchtlingspolitik der EU wird in dem Beitrag dem Zuschauer gewährt. Die Schülerinnen und Schüler beweisen den Mut, ihren Film nicht mit einem Happy-End zu beenden.“ (Pfalztheater Kaiserslautern, 2017, Jury “Push 2017”)

Wir gratulieren den “Darstellerinnen und Darstellern” des 9. Jahrgangs recht herzlich zu diesem tollen Beitrag und dem dafür zurecht erhaltenen Preis.