Florian Leithmann gewinnt Deutsche Meisterschaft des VDSV

Florian Leithmann gewinnt Deutsche Meisterschaft des VDSV

Florian Leithmann, der bei uns an der IGS-Frankenthal seit 2020 als Lehrer für Sport und Deutsch arbeitet, konnte in diesem Winter einen riesigen Erfolg feiern! Er sicherte sich bei der Deutschen Meisterschaft des VDSV in Lauf an der Pegnitz mit seinem Hund Thorin erneut den 1. Platz im Canicross* und konnte somit den Titel aus dem Jahre 2021 verteidigen. Herr Leithmann selbst ist überglücklich und überrascht über den erneuten Titelgewinn:

Ich bin unendlich dankbar dafür Leistungssport und Beruf vereinigen zu können und danke der Schulleitung, dass sie mir es immer ermöglichen, meine sportlichen Träume auch weiter verwirklichen zu können. Alle haben mitgefiebert, Kollegen, Schüler/innen und auch die Schulleitung selbst und das gibt unfassbar viel Kraft. Ich bin froh, Teil einer großen Schulfamilie zu sein.

Auch wir als Schulgemeinschaft gratulieren Herrn Leithmann ganz herzlich zu seinem grandiosen Sieg in Leipa und seinen sportlichen Leistungen im Jahr 2022. Wir sind extrem froh, eine so engagierte Lehrkraft in unserem Team der Robert Schuman IGS in Frankenthal zu haben. Auch für das Jahr 2023 wünschen wir unserem Sport- und Deutschlehrer viel Erfolg und alles Gute.

Hier eine kleine Reportage über Florian Leithmann und Canicross aus dem Jahr 2021

*Canicross ist ein Geländelauf (Cross-Country), bei dem der Sportler mit einem Hund durch eine flexible Leine verbunden ist. (Weiterführende Informationen)