Teilnahme am Kreativwettbewerb „Schule der Zukunft“

Teilnahme am Kreativwettbewerb „Schule der Zukunft“

Der Schwerpunkt Künstler Klasse 5 hat im März am Kreativwettbewerb „Schule der Zukunft“ teilgenommen. Anlässlich des Rheinland-Pfalz-Tages, der im Mai in Mainz stattfand, haben sich die Robert – Künstler mit dem Thema „Wie wird die Schule in 20 Jahren aussehen?“ kreativ auseinandergesetzt.

Viele großartige Ideen wurden in einem Modell, bestehend aus verschieden gestalteten Räumen, umgesetzt und dann schließlich im April eingesendet. Die Räume wurden in Kleingruppen erarbeitet. Roboter, digitale Tafeln in den Räumen, Wände, die sich auf Knopfdruck öffnen, sind Bestandteil der „Schule der Zukunft“. Für die Robert – Künstler/innen soll Schule, neben Lernen und Forschen, auch genug Bereiche haben, in denen man sich miteinander austauschen kann.
Groß war die Freude als uns der Brief aus dem Ministerium erreichte, dass die Robert – Künstler in ihrer Jahrgangsstufe, unter vielen Einsendungen, den ersten Platz belegt haben.
Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Autorin des Artikels und betreuende Lehrkraft: S. Schenk