Vorlesewettbewerb 2022 – Schulentscheid

Vorlesewettbewerb 2022 – Schulentscheid

Am 28.11.2022 veranstaltete die IGS Frankenthal ihren alljährlichen Vorlesewettbewerb, an welchem die Klassensiegerinnen des 6. Jahrganges teilnahmen. Stolz und mit ein wenig Aufregung präsentierten die Schülerinnen  Johanna Tasi (6a), Lina Mühlberger (6b), Klara Steinkopf (6c) und Alexia Denisiuc (6d) ihre Lesekünste in den Räumlichkeiten der Klasse 5b.

Im Rahmen des Wettbewerbs, der von Frau N. Avci moderiert wurde, stellten die Schülerinnen jeweils ein selbst ausgewähltes Buch vor, aus welchem sie dann im Anschluss einen kurzen Textabschnitt vorlasen. Nach der Buchvorstellung und dem Vorlesen des Textauszuges mussten die Teilnehmerinnen ihre Lesekünste noch an einem unbekannten Text, der von der dreiköpfigen Jury ausgewählt wurde, unter Beweis stellen.

Die Kandidatinnen meisterten die Wettbewerbsaufgaben allesamt mit Bravour und machten es der Jury nicht leicht, eine Siegerin zu küren. Auch wenn alle hinsichtlich ihrer Lesekompetenz sehr nah beieinander lagen, setzte sich letztlich die Schülerin Klara Steinkopf aus der Klasse 6c durch und gewann den schulinternen Vorlesewettbewerb.

Für den Regionalentscheid wünschen wir Klara viel Erfolg und v.a. viel Spaß in der Stadtbücherei Frankenthal.