Zeugnisvergabe für unsere Abiturienten 2022

Zeugnisvergabe für unsere Abiturienten 2022

Am Freitagabend fand um 16:30 Uhr die offizielle und feierliche Zeugnisverleihung des Jahrgangs 13 in der Turnhalle unserer Schule statt, bei welcher unsere Schülerinnen und Schüler freudestrahlend Ihre Reifezeugnisse in Empfang nehmen konnten.

Ein festliches Rahmenprogramm, welches Corona bedingt ein wenig kleiner ausfallen musste, bescherte unseren Absolventinnen und Absolventen vermutlich ein unvergessliches Ereignis.
Neben der Zeugnisverleihung wurden einzelne Schülerinnen und Schüler während der Feierlichkeit aufgrund Ihrer Leistungen und Ihres Engagements zusätzlich geehrt.

Auszeichnungen und Preise

So erhielt Jan-Philipp Pietruschka einen Preis für das beste Abitur an unserer Schule sowie jeweils einen Fachpreis in den Fächern Biologie und Geschichte.

Ambrochia Hawthorne und Fabienne Thiel erhielten beide den Robert Schuman-Preis für ihr besonderes Engagement gegenüber unserer Schulgemeinschaft.
Karolina Przerwa wurde mit einem Preis des Bildungministeriums für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule ausgezeichnet.


Wir gratulieren an dieser Stelle abermals unseren Abiturientinnen, Abiturienten und den Preisträgern und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute für Ihre weiteren Lebenswege. Nach dem Durchschreiten der “Abitür” – so das aktuelle Motto des Jahrgangs – stehen Euch im Grunde alle Türen für kommende Lebensabschnitte offen.

Abiball

Ihren Ausklang finden die Abifeierlichkeiten im Rahmen eines Abiballs am Freitag,08.04.2022, der durch den 13. Jahrgang in Hessheim organisiert wird. Vielen Dank schon jetzt für die Organisation dieser Feierlichkeiten.

Wir als Schulgemeinschaft gratulieren Euch nochmals herzlich zu Eurem bestandenen Abitur!