Sie wollen Ihre Zeitung zurück?

Sie wollen Ihre Zeitung zurück?

Diese Frage stellen sich die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse im Fach Darstellendes Spiel der IGS-Frankenthal. Die Theatergruppe probt seit zwei Wochen für ein Theaterstück der besonderen Art. Dabei soll insbesondere Bezug auf die verschiedenen Arten des Zeitunglesens genommen werden.

Der Kurs orientiert sich an ‚Augusto Boal’, welcher insgesamt 11 Techniken des Zeitungslesens bzw. des Zeitungstheaters etablierte. Das Theaterstück zeichnet sich dadurch aus, dass alle genutzten Materialien aus Zeitungen bestehen oder etwas mit den Printmedien zu tun haben. Ebenfalls beinhalten alle Texte der Darsteller Teile aus Zeitungen wie z.B. Überschriften oder Schlagzeilen.

Das Stück beschränkt sich auf 4 Themen aktueller Zeitungen: Politik, Verbrechen, Drogen und Mode. Dabei werden die aktuellen Themen schauspielerisch dargestellt. Trotzdem kann man bei dem Theaterstück nicht von einem “normalen” Stück sprechen. Das Stück greift viele Facetten von Augusto Boal auf und garantiert ein unvergessliches Theaterstück! Ebenso regt es zum Nachdenken an – der Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Am Montag den 27.03.2017 führen die IGS-Frankenthal und weitere Schulen der Umgebung ihre Theaterstücke im Congressforum auf. Die Vorstellung beginnt um 18:00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos, es wird lediglich um eine kleine Spende gebeten.

(Autorin: Isabelle Mothe, Jahrgang 11)